Dienstag, 19. Juni 2007

Blog Brother - Tag 134 - Das Vaterland ruft


Image Hosted by ImageShack.usBlog Brother - Eine Comicfigur für fünf Monate in einem Panel eingesperrt. Alles was unser Held Louis braucht, muss er sich zeichnen. Hast Du Ideen oder Wünsche was er als nächstes tun soll? Nur her damit! Gib mir einfach einen Tipp in den Kommentaren oder schreib eine E-Mail an louis@blogbrother.de. Benutze die Pfeile um zwischen den Tagen zu navigieren und wenn du neu hier bist, dann fang am besten ganz von vorne an.

Das ging ja schnell. Einen Tag nach seiner Musterung (Louis wurde für voll wehrdiensttauglich befunden) hat der nette Herr vom Kreiswehrersatzamt bereits Louis Einberufungsbescheid für ihn. Am 05. Juli, also direkt nach dem Ende von BlogBrother wird Louis zur Bundeswehr eingezogen. Sollen wir da dabei sein oder ihn lieber in Frieden ziehen lassen?

Image Hosted by ImageShack.us

Vorheriger Tag Nächster Tag

Kommentare:

Bernd hat gesagt…

Bin für: Dabei! :-)

kinT hat gesagt…

Louis bei der Bundeswehr - live und in Farbe.

XiongShui hat gesagt…

Es bleibt spannend.

PTBS als Comic abarbeiten, auch 'ne Lösung! ;-)

Jochen Hoff hat gesagt…

Könnten wir ihn nicht in den Frieden ziehn lassen. Wenn du ihn zur Bundeswehr und nach Afghanistan schicken willst, kannst du ihn genausogut hier unter einen Bus werfen.

Kittyluka hat gesagt…

Ich bin da ganz Jochens Meinung.

Allerdings... Rinn in die Organisation und von innnen aufmischen. Ich will nicht schon wieder zusehen wie ein mann aus meinem Leben zur Bundeswehr geht und zu einem Willenlosen, Biertrinkendem Zombie wird.

Wieso lässt du ihn nicht verweigern und zivildienst an der tankstelle machen? :P

Man in Metropolis hat gesagt…

Da sind wir dabei... dat is prima...

Schnitzel hat gesagt…

@ Xiongshui: Ich hatte doch noch gar nicht erwähnt, dass mir das dort nicht gefallen hat. ;)

@Jochen Hoff: Wer weiss, was Louis aus der Bundeswehr macht - oder die Bundeswehr aus Louis...

@ Kittyluka: Ich ihn verweigern lassen? Das klingt so, als ob ich einen Einfluss darauf hätte was er tut. Habe ich das?

donvanone hat gesagt…

Ich würde ihn begleiten wollen, aber nicht täglich, sondern in einer wöchentlichen Zusammenfassung (BlogBrother - Die Show).
Ich will weniger Louis und dafür mehr Blogdorf, Obstcomics (gabs schon eeeeewig nicht mehr) oder sonstige Sachen.
Vor Louis wars hier viel abwechslungsreicher, das kennen deine neuen Louis-Fans ja gar nicht. Bin mir aber sicher, dass du die damit nicht vergraulen würdest...

Tobbi hat gesagt…

Schließe mich da donvanone an. Louis in einer wöchentlichen Zusammenfassung, was er so in der Woche über beim Bund erlebt hat.

Sein Ausbilder wird sicherlich nicht erfreut sein, wenn man ihn bei der Ausbildung ständig beobachtet ;)

Dafür mehr neues aus Blogdor :D

Behbie (mit Tempianstieg) hat gesagt…

JAA...
Don hat Recht! Ich bin auch dafür das Louis ein bisschen kürzer tritt, was eure Zusammenarbeit angeht (schon im eigenen Interesse ;-) )
Aaaber ich sags ja schon lange das ein bisschen mehr Abwechslung nicht schaden würde...
also Leute gibts ihm!!!

*keeponrockin*

indy hat gesagt…

hat es eine Begleitung bei der Armee nicht schon bei Sl1c3r gegeben?

Ich fände ne wöchentliche Show auch prima!

XiongShui hat gesagt…

Muss man das erwähnen? ;-)

urks hat gesagt…

Das Problem vor einem Tablet zu sitzen und die totale Blockade zu haben kenne ich nur zu gut.

Deswegen gebührt Dir einfach Respekt... bis dato hast Du es gnadenlos durchgezogen jeden Tag eine Folge Louis abzuliefern... glaub mir das kann man nur mit eiserner Disziplin. :D

Ich freue mich auf die kommende Abwechslung.

Grüße
urks

bloggender-teddybaer hat gesagt…

jep, Urks und alle anderen haben recht ! Ersma Hut ab für die Leistung, täglich BlogBrother zu "senden", große Leistung !!
Aber auch ich finde das es an Abwechslung fehlt...BlogBrother wöchentlich, Obstcomic und neues aus Blogdorf, das wär doch klasse ;-)