Donnerstag, 26. Juli 2007

Zeichnerische Reha-Maßnahmen


Damit ich mal wieder bei all dem Stress in letzter Zeit ein wenig ins Zeichnen reinkomme, habe ich einen neuen Header gestaltet. Ich bin noch nicht ganz zufrieden, aber ich hoffe dass das Grundkonzept gefällt.

Die BlogBrother-Abschlussparty (kennt das eigentlich noch jemand?) werde ich am Wochenende fertigstellen und die wird dann auch endlich hier zu sehen sein. Da das Behbie seit heute wieder im Krankenhaus liegt muss ich mit meinem Schlafrhythmus auch auf niemanden Rücksicht nehmen.

Neben der Party habe ich schon wieder unendliche viele Ideen, die ich hoffentlich auch alle bald umsetzen kann, bevor ich die nicht mehr so gut finde.



Kommentare:

*kinT hat gesagt…

Dein Header erinnert mich ein bisschen an eine Schlagzeile der Zeitung mit den vier roten, großen Buchstaben ;)

Schnitzel hat gesagt…

Findest du? Finde ich gar nicht. Vielleicht ein bisschen zu viel drin? Soll ich evtl. ein paar Dinge ausm Header rausnehmen?

Amber hat gesagt…

Mich erinnert der Header auch an irgendwas. Bandenwerbung einer großen Brauerei am Spielfeld vielleicht. Mal doch mal was mit Obst. Oder ein Schnitzel mit Pommes.

*kinT hat gesagt…

Ja, es wirkt so "schlagzeilenmäßig". Was ja an sich nicht schlimm ist, aber deine Bilderchen sind alle etwas *lass mich das richtige wort finden* "charmant unperfekt" :D Und dieses harte, aufdringliche von der Schrift passt da nicht so ganz dazu.
(wie sah das eigentlich vorher aus? óò). Probier doch einfach mal rum, wenn du Zeit und Lust hast.

*kinT hat gesagt…

Eigentlich wollte ich nur mal überlegen, was man mit deinem Header machen könnte. (Mir war langweilig.)
Aber irgendwie ist es zu 'nem kleinen FanArt ausgeartet. :D

http://i6.photobucket.com/albums/y207/kint/SchnitzelFanartHeader.jpg

Sieh es als.. FanArt :D