Sonntag, 15. Juli 2007

Social Networking mal anders


Angeregt durch diesen Text von Harald Martenstein ist mir spontan die Idee zu einem Stöckchen gekommen. Diese Stöckchen hebt sich ein wenig von anderen Stöckchen ab. Sind andere Stöckchen meist darauf ausgelegt die soziale Komponente des Bloggens zu bedienen und Blogger näher zusammen zu bringen, ist mein Stöckchen eher auf das Gegenteil aus: Blogger sollen sich gegenseitig beleidigen. Das hat den Vorteil, dass das kultivierte Streitgespräch innerhalb Blogdorfs wieder eine Renaissance erfahren wird (und ganz nebenbei neuer Stoff für meine Serie Neues aus Blogdorf produziert wird).

Die Regeln sind einfach: Jeder, der mit diesem Stöckchen beworfen wird sucht sich bitte drei weitere Blogger, die er schon immer mal beleidigen wollte und belegt diese mit einer fiesen Beleidigung, die aber natürlich nicht zu weit hergeholt und hübsch begründet sein sollte. Ausserdem wäre es ratsam, tunlichst darauf zu achten, dass der beleidigte Blogger nicht zu Anzeigen oder Abmahnungen neigt. Diese Stöckchen ist also nur etwas für mutige Menschen. Für etwaige Bußgelder durch eure Beleidigungen seid ihr selbst verantwortlich, also kommt mir nicht mit "Schnitzel hat aber gesagt, dass...". Natürlich steht es jedem frei, nach Erhalt des Stöckchens erst einmal in Richtung Absender zurückzupöbeln bevor er es weiter wirft. Die Sache mit dem Wald und dem Hineinrufen und dem Zurückschallen, ihr wisst schon...

Los gehts.

Sven, du sitzt den ganzen Tag auf deinem Bock und meinst, dass sich alle anderen nach dir zu richten haben. Dass die gute Frau vom Ordnungsamt vielleicht gar nichts dafür kann, dass sie dir ein falsches Ticket ausgestellt hat, weil sie möglicherweise schlecht ausgebildet ist oder von ihrem Vorgesetzten Druck bekommen hat und eine bestimmte Anzahl an Tickets ausstellen muss um ihren Job zu behalten, kommt dir nicht in den Sinn, oder? Arroganter Egoist!

Don (nein, nicht der Don, das wäre mir hier dann doch zu heikel...), bevor du unterstellst, dass andere Leute oder wehrlose Comicfiguren kein primäres Geschlechtsmerkmal haben, fass dir doch mal an die eigene "Nase". Sitzpisser!


Disclaimer: Ich mag diese Leute alle sehr gerne und ich weiss, dass sie mir das nicht übel nehmen. Stimmt doch, oder ihr Affen?



Kommentare:

Indy hat gesagt…

PUH.....da hab ich ja nochmals Glück gehabt ;-)

Sven hat gesagt…

Hey Du Strichaffenzeichner!
Geht Dir der Stoff für qualitativ hochwertige Beiträge aus, dass Du Hampelmann jetzt schon über ehrlich arbeitendes Volk herziehen musst?
Dass ich Dein idiotisches Stöckchen nicht annhemen werde, sollte Dir mit Deinen 1,5 Gehirnzellen noch einleuchten, denn wie oft habe ich erwähnt, dass Stöckchen lächerlich sind?
Ob ich Dir eine Abmahnung/Klage nach der nächsten über den Allerwertesten ziehe, muss ich erst noch mit meinem RA abklären, ob er für diesen Schwachsinn auch noch Zeit findet.
Spinner!

yannick hat gesagt…

Natürlich, du Arsch ;)