Freitag, 16. Februar 2007

Blog Brother - Tag 11

Image Hosted by ImageShack.usBlog Brother - Eine Comicfigur für fünf Monate in einem Panel eingesperrt. Nur ein Stift ist da um ihm das Leben zu verschönern. Hast Du Ideen oder Wünsche was Louis als nächstes tun soll? Nur her damit! Gib mir einfach einen Tip in den Kommentaren oder schreib eine Email an deneidels [ät] gmail [dott] com. Klick auf das Logo um alle Blog Brother-Posts anzuzeigen.

Verprügelt, verarztet, aufgeräumt. Der arme Louis hat sich ein wenig Ruhe verdient und zeichnet sich ein Bett. Ziemlich unspektakulär, aber er wird schon sehen was er davon hat, wenn er wieder aufwacht.

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us

Kommentare:

Moritz hat gesagt…

Der arme, willst Du ihm nicht vielleicht noch eine Freundin reinmalen?!
(Sonst fängt er noch an an sich... achvergessenwirdas!)

MC Winkel hat gesagt…

Genau, aber vorher sollte er noch ein Match bestreiten. Gewinnt er es (wobei er gute Chancen hat, weil er der einzige Teilnehmer ist!), bekommt er eine Kiste Holsten.

Erst nach dem konsum sollte die Freundin dann ins Spiel kommen.

Finde ich.

Schnitzel hat gesagt…

@ Moritz: So so, heut malt er das Bett und morgen fixxt er mit Veronika? Das ist doch keine Porno-Show. Jedenfalls noch nicht. Fünf Monate sind eine lange Zeit. Vielleicht passiert da noch was.

@ MC Winkel: Hab ich auch schon überlegt. Natürlich würde es kein Holsten, sondern Jever geben. Ich hab auch schon dran gedacht vielleicht ein paar Blogger da rein zu schicken um die Sachen etwas aufzumöbeln. Und Guido Westerwelle.

Die Tante hat gesagt…

Kriegt er kein Hausschwein? Bei BB hatten die eins. Und Farbe an den Wänden. Und Pflanzen ... er könnte auch mal was nettes basteln :-) oder vielleicht weckt ihn morgen ein Einfall.

mutti hat gesagt…

Vielleicht könnte Louis sich für die Nacht ein paar Leuchtsterne an die Zimmerdecke malen , damit er sich im dunkeln nicht fürchtet und wir ihn besser sehen können ?
Gruß Mutti