Dienstag, 8. Mai 2007

Blog Brother - Tag 92 - Zweidimensionale Seltsamkeiten


Image Hosted by ImageShack.usBlog Brother - Eine Comicfigur für fünf Monate in einem Panel eingesperrt. Alles was unser Held Louis braucht, muss er sich zeichnen. Hast Du Ideen oder Wünsche was er als nächstes tun soll? Nur her damit! Gib mir einfach einen Tipp in den Kommentaren oder schreib eine E-Mail an louis@blogbrother.de. Benutze die Pfeile um zwischen den Tagen zu navigieren und wenn du neu hier bist, dann fang am besten ganz von vorne an.

Louis ist wirklich Comicfigur durch und durch. Nachdem sein gestriger Angriff mir dem Pfefferspray nur dazu geführt hat, dass das Stein-Wesen jetzt zwei rote Augen hat, hat er sich heute die Zweidimensionalität seines optisch dreidimensionalen Raumes zu Nutze gemacht und hat etwas getan, was in einer dreidimensionalen Welt undenkbar wäre: Er hat das Loch vom Fußboden aufgehoben und wirft es mit einem gezielten Wurf auf den ungebetenen Gast. Schon etwas seltsam, oder?

Image Hosted by ImageShack.us

Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us

Kommentare:

USa. hat gesagt…

Wie war das eigentlich? Zeichnung bis zum 16. Mai? Oh Gott!!! ...hoffentlich schaffe ich das :) .

Schnitzel hat gesagt…

16. Mai ist die 100. Folge, dann sollte es spätestens da sein. Hach, bin ich aufgeregt.

Indy hat gesagt…

Ist es sooo schlimm, schnitzel?

Bist Du Dir sicher, daß es Louis überhaupt bis dahin schafft???
Gegen die Borg ist kein Kraut gewachsen....aber ich flehe: LOUIS, KÄMPFE! KÄMPFE!!

elternrunde hat gesagt…

Außerirdische haut es doch mit Bazillen um, soll ich Dir welche von meinem Töchterchen senden?